Heckenpflanzung in Erlangen

Das macht man auch nicht jeden Tag!!

 

Eine Neupflanzung einer Thuja occidentalis 'Smaragd' Hecke aus eigener Kultivierung wurde von unserem Team mit einem Kran am Erlanger Burgberg gepflanzt. Das Material, Pflanzen sowie die komplette automatische Bewässerung wurde mittels eines 40t Kranes ca. 38 m in den Garten gehoben, um dort gepflanzt zu werden.

Die Pflanzung umfasste 40 Thuja Pflanzen mit einer Höhe von 250-300 cm.

Die Automatische Bewässerung wurde im Anschluss der Pflanzung von unserem Fachpersonal verlegt und in Betrieb genommen. Es war für alle Beteiligten ein sehr Interessantes und spannendes Erlebnis und wir freuen uns auf weitere Herausforderungen.

 

 

gepostet am 18.06.2017 · alle Blog-Beiträge anzeigen